Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 205 mal aufgerufen
 Berufeforum
Messarian Offline

User


Beiträge: 34

24.07.2007 11:33
Ingenieurkunst Antworten


Mit Ingenieurskunst können Metall und Stein zu Bauteilen weiterverarbeitet werden, aus denen dann Sprengstoffe, Feuerwaffen, Zielfernrohre, Kugeln, mechanische Drachen, Tauchhelme, und vieles Andere hergestellt werden kann. In der Ingenieurskunst stehen zwischen den ursprünglichen Rohstoffen und dem fertigen Produkt noch viel mehr Schritte als bei den anderen Berufen. Bomben und Dynamit sind die meistbenutzten Erzeugnisse des Ingenieurs. Viele Anleitungen für Ingenieure benötigen einen Haufen verschiedener Bestandteile, bevor der ersehnte Gegenstand hergestellt werden kann. Die Ingenieurskunst ist ein sehr kreatives Handwerk: Man kann damit alle möglichen verrückten Sachen herstellen, die andere Spieler amüsieren oder auch erstaunen werden.
Ein Charakter, der sich mit der Ingenieurskunst beschäftigen will, sollte vorher schon Erfahrung im Bergbau gesammelt haben. Bergmänner sammeln Erz und formen daraus Barren, die für die Herstellung der meisten Ingenieursgegenstände benötigt werden. Für Ingenieursanleitungen werden oft auch Juwelen benötigt, die man an einer Vielzahl von Orten finden kann. In der Regel werden Ingenieure diese seltenen Edelsteine entweder kaufen oder sie von wirklich guten Freunden geschenkt bekommen. Für andere Anleitungen benötigt man Leder, das man zum Beispiel bei einem Kürschner oder Lederer kaufen kann. Allerdings gibt es noch viele andere Arten von Materialien, die man nicht so leicht kaufen kann; in dem Fall heißt es entweder mit anderen Spielern tauschen, oder sich auf in die Wildnis machen und dort sein Glück versuchen. Manche Materialien kann man sogar aus dem Wasser fischen!




Wie man ein Ingenieur wird:

Der erste Schritt besteht darin, ein paar Fertigkeitspunkte zu sammeln und dann einen Ingenieurslehrer zu finden. Im Zweifelsfall weiß irgendein Mitspieler, wo man einen solchen Lehrer finden kann. Nachdem man sich die Grundlagen der Ingenieurskunst angeeignet hat, kann man in seinem Fähigkeitenbuch (,I' Taste drücken) nun das "Ingenieurskunst" Symbol neben den anderen Fähigkeiten finden.


Beispiele:

Diese Beispiele sollten jeden Spieler davon überzeugen dass es höchste Zeit ist, sich als Ingenieur zu versuchen.
Grobes Dynamit - Fügt jedem Ziel in einem Radius von Z Metern X bis Y Schaden zu.
Große Bronzene Bombe - Fügt jedem Ziel in einem Radius von N Metern X bis Y Schaden zu und betäubt die Ziele Z Sekunden lang.
Mechanisches Eichhörnchen - Erschafft ein mechanisches Eichhörnchen, das dem Ingenieur wie ein treues Haustier folgt. Es dient keinem anderen Zweck als zur Unterhaltung. Mechanische Eichhörnchen sind auch sehr nette Geschenke. "Es ist zwar zu nichts zu gebrauchen, aber jöh, ist das süß!"
Kleine Seaforium Ladung - Ein Sprengsatz zum Öffnen von Truhen.
Goblin Landmine - Platziert eine Goblin Landmine. Sie explodiert, sobald ein Monster über sie drüberläuft.
Sprengschaf - Erschafft ein explosives mechanisches Schaf, das auf nahe gelegene Gegner zurast und explodiert.
Goblin Startkabel - Startkabel können (manchmal) einen toten Charakter mit einem gezielten Elektroschock wiederbeleben. Allerdings handelt es sich auch hierbei um ein experimentelles Design, das explodieren könnte.


Zusätzliche Informationen:

Der Ingenieurslehrer besitzt ein paar sehr coole Ingenieursanleitungen. Allerdings gibt es auch Monster, die interessantere und seltenere Anleitungen bei sich tragen. Höchstwahrscheinlich werden die meisten Ingenieure diese Anleitungen anderen Spielern abkaufen müssen oder darauf hoffen, dass ihre Freunde ihnen eine solche Anleitung schenken, da sie wirklich sehr selten sind. Ihr könnt sie auch im Auktionshaus und in Schatzkisten finden oder durch Rufgewinn erhalten
Meistertrainer
Für die Allianz befindet sich Sprungspindel Zischelgang in Tüftlerstadt in Eisenschmiede. Roxxik in Orgrimmar hilft Hordespielern weiter.

Gnomen- und Gobliningenieurskunst:

Im späteren Verlauf des Spiels habt ihr die Möglichkeit, euch für ein Fachgebiet zu spezialisieren. Dazu benötigt ihr zumindest die Fertigkeitsstufe 200 sowie die Charakterstufe 35. Allianzspieler können sich dann an Lilliam Spindelfunks in Sturmwind wenden, während Hordespieler in Tinkerwiz in Ratchet ihren neuen Lehrer finden. Ihr werdet einige Quests erhalten, um euch Zugang zu neuen Rezepten in der speziellen Schule zu ermöglichen. Glotz Widrikus ist der gnomische Meisteringenieur, er befindet sich in Beutebucht, während Gobliningenieure zu Buzzek Pratzenschwing in Gadgetzan, Tanaris, gehen sollten. Sobald ihr euch für eine Spezialisierung entschieden habt, könnt ihr diese Entscheidung nicht wieder rückgängig machen. Ihr solltet eure Entscheidung also gut überlegen und davon abhängig machen, welche Rezepte die beiden Schulen anbieten. Jede Seite verfügt über einige sehr coole und einzigartige Rezepte. Alle davon sind sehr gut, viel Glück bei eurer Entscheidung!

Meisteringenieur (Fertigkeit 300-375)
Ein Meister der Ingenieurskunst werdet ihr nur in der Scherbenwelt. Hordespieler wenden sich an Mack Dyver (Zebra'Jin, Zangarmarschen), Zebig (Thrallmar, Höllenfeuerhalbinsel) oder Xyrol (Area 52, Nethersturm). Allianzspieler wenden sich an Lebowski (Ehrenfeste, Höllenfeuerhalbinsel), K. Lee. Kleinfrey (Telredor, Zangarmarschen) or Xyrol (Area 52, Nethersturm).

Die Ingenieursfertigkeit steigern (Fertigkeit 300-375)
Es gibt viele Wege, eure Fertigkeit auf 375 zu erhöhen. Dieser Weg wurde von Highlander, einem Spieler des Realms Terenas, vorgeschlagen: Eine Hand voll Teufelseisenbolzen, Teufelseisenpatronen, Teufelseisenbombe, Weißes Rauchsignal, Teufelsstahlstabilisator, Ultraspektropische Enthüllungsbrille, Khoriumzielfernrohr.

Gegenstände in The Burning Crusade
In The Burning Crusade gibt es einige neue tolle Gegenstände, die ihr als Ingenieure herstellen könnt:

Verschiedene machtvolle epische Helme.
Zielfernrohre, um Distanzwaffen dauerhaft zu verbessern.
Die neuen Raketenstiefel Xtreme für Lederträger.
Der Gürtel der fast perfekten Unverwundbarkeit schützt euch mit einem Schild - sofern er funktioniert.
Ein Dimensionszerfetzer, der euch nach Area 52 bringt, sowie ein Extrem Sicherer Transporter nach Toshleys Station.
Rauchsignale, die fünf Minuten lang Rauch aufsteigen lassen - hilfreich, um eine Gruppe zusammenzuholen.
Werkzeugkästen, um eure Ingenieurswerkzeuge zu verstauen.
Neue Bomben in allen Größen und Formen.
Der Schockdrosselnde Partikelextraktor - eine Questbelohnung - kann benutzt werden, um Mana-, Gesundheits- und Schattenpartikel von verschiedenen Quellen in der Welt zu sammeln.
- und vieles mehr. Viel Spaß beim Entdecken!

Reparaturbot
In den Blackrocktiefen gibt es ein Ingenieursrezept für einen Reparaturbot zu erbeuten. Direkt bei Golemlord Argelmach liegt eine Schriftrolle, die euch das Bauen des Bots lehrt. Hierzu benötigt ihr eine Fertigkeitsstufe von 300. Der Reparaturbot dient 10 Minuten lang als normaler Händler und repariert auch gerne eure Ausrüstung. Sehr nützlich in Schlachtgruppen!

Weitere Informationen:

Ingenieurskunst ist hilfreich für PvP und Schlachtzüge.
Gnome haben einen Volksbonus von +15 auf Ingenieurskunst. Hierdurch können sie bereits Fachmänner ihrer Zunft werden, bevor sie Stufe 35 erreicht haben. Einige Beschützer mit höherer Stufe können dank diesem Bonus vom Gnom beschworen werden.
Ihr könnt Sprengstoff mit direktem oder Flächenschaden herstellen und sowohl selbst im Kampf benutzen als auch an andere Spieler verkaufen.
Zielfernrohre können auch ohne Ingenieursfähigkeiten an Distanzwaffen angebracht werden. Daher könnt ihr diese direkt im Auktionshaus verkaufen.
Die Stufen eurer mechanischen Drachlinge, Kampfhühner und Bomben des Goblin-Bomebenlegers passen sich eurer Ingenieursfertigkeit an, daher werden diese im Kampf immer hilfreich bleiben.
Ihr könnt Ingenieursgeräte als Beute in hochstufigen Dungeons finden.
Bomben verursachen einen Disorientierungseffekt, wenn sie explodieren.
Zielattrappen ziehen die Aufmerksamkeit des Gegners auf sich, so dass dieser sie fünf Sekunden lang attackieren wird, nachdem sie ausgesetzt wurden.
Beide Arten von Überbrückungskabeln teilen sich eine Abklingzeit.

«« Erste hilfe
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz